Etchash Algorithmuscoins

Etchash Mining-Algorithmus-Spezifikation, Funktionen und Anforderungen

Etchash ist ein schwergewichtiger PoW-Algorithmus, der von Ethereum Classic verwendet wird. Der Algorithmus ist anders, da er die DAG-Datei verwendet, die zum Zeitpunkt des Miner-Starts in den GPU-Speicher geladen wird. Alle 60000 Blöcke findet ein Epochenwechsel statt und führt zu einer Vergrößerung der DAG-Datei um 8 MB.

Ethereum Classic werden mit NVIDIA- und AMD-Grafikkarten abgebaut.

Am 28. November 2020 hat Ethereum Classic Hardfork ausgeführt, um die DAG-Datei zweimal zu reduzieren, sodass schwächere GPUs diesen Algorithmus abarbeiten können. Nicehash unterstützt den Etchash-Algorithmus.

Der Standard-Mining-Profit wird für 300 Nvidia 3070-GPUs mit Gesamt-Hashrate berechnet: 18300 Mh/s on Etchash

Etchash Algorithmus-Mining-Profit

KryptowährungKryptowährungSchwierigkeit (3h)Nethash (3h)Profit 24hWechselkurs (BTC)24h VolumenMiner Share (3h)

Ethereum Classic

ETC
Ethereum Classic
Schwierigkeit (3h)
1.71 P
Nethash (3h)
129.62 Th/s
Miner Share (3h)
100.00 %
Profit 24h
247.14
2.380 ETC
1.71 P129.62 Th/s247.142.380 ETC0.001015241 662 928 729 zł100.00 %

Unterstützte Miner

Die Mining-Software aus der folgenden Liste unterstützt den Etchash Algorithmus. Die Beispiel-Softwareeinstellungen finden Sie, indem Sie auf den gewünschten Coin-Namen klicken.